importierte route kann auf navi nicht gestartet werden

Fragen und Antworten zu Garmin GPSMAP 62 und GPSMAP 64
Antworten
andi.l
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 3. Mai 2019, 09:04

importierte route kann auf navi nicht gestartet werden

Beitrag von andi.l » Freitag 3. Mai 2019, 09:36

habe mir per bc trackpunkte einiger radwegetappen des r1 zur route umgewandelt, diese bearbeitet, per drag and drop in gpsmap64s gezogen und vor ort gab es dann nach drücken auf start die meldung: route wird vom original abweichen, soll neu berechnet werden? ja ergibt fehlermeldung: routenberechnungfehler, keine routingfähigen straßen in dem gebiet vorhanden (topo d ist installiert), bei nein passiert gar nichts. immerhin wurde die route mit wp dargestellt... was lief denn da falsch ?? danke für antworten - andreas

WorkandTravel20.de der Weltreise-Podcast

!

Benutzeravatar
AdventureMitch
Beiträge: 770
Registriert: Montag 12. Mai 2014, 20:48
Wohnort: bei Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: importierte route kann auf navi nicht gestartet werden

Beitrag von AdventureMitch » Sonntag 5. Mai 2019, 11:57

Hallo Andreas,

das kann daran liegen, dass es zu viele Trackpunkte also jetzt Routenpunkte sind, Wege können felhen, die gefahren wurden, oder die Route ist einfach zu lang und der Speicher zum Berechnen reicht nicht aus.
Manchmal entsprechen die Meldungen im GPS nicht ganz dem Fehler.
Es gibt einiges zu beachten, das beschreibe ich im BaseCamp Handbuch genau.

Probiere es mit einer neuen Route, die max. 20 Punkte enthält.

Gruß Mitch
Autor von BaseCamp Handbuch, CustomMaps einfach erstellen, GPSMAP 62/64 und Oregon 6 Handbuch.
Hier: http://gps-anleitung.de
BaseCamp Seminar: http://outdoorgpsnavigation.info/bcs/
Besuche meinen GPS-Blog http://www.outdoorgpsnavigation.info/

hgooren
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 24. Juli 2019, 16:30

Re: importierte route kann auf navi nicht gestartet werden

Beitrag von hgooren » Mittwoch 24. Juli 2019, 16:47

Hallo hier im Forum,

ein solches Phänomen hatte ich auf meine GPS 64s auch.
Bei mir schien der Grund ein anderer zu sein. Ich hatte die Standard Worldwidekarte von Garmin im GPS64s geladen und aktiv, und mir eine Fahrradroute in den Niederlanden aus einer OpenFietsMap laden wollen. Die Installation dieser Karten auf dem GPS über Basecamp 4.7 war schlichtweg bei nicht möglich. (Sah so aus, als wenn die Übertagung läuft, Speicher war aber leer.) Bin im Netz der Netze einem Hinweis gefolgt, dass der MapsInstaller in BC 4.7 anscheinend nicht o.k. sei und habe auf Basecamp 4.6.2 downgegraded.
Danach funktionierte das Kartendownload in den GPS64s und mit passender Karte auch die Berechnung der importierten Route.

Wo ich aber noch nicht durchblicke, ist das Verhalten des GPS 64 bei Rundrouten.

Die Route ist im GPS64s drin, Ich will sie fahren:
FIND ==> Auswahl ROUTEN/Enter ==> Route in Liste markieren/Enter ==> Karte wird mit Route im Display angezeigt ==> LOS/Enter
Display zeigt mir ersten Punkt an. Sobald ich den erreicht habe, wird die Navigation deaktiviert.
Muss ich mich nun von Punkt zu Punkt hangeln?

Ich würde gerne bei einer fertigen Rundroute zum nächstgelegenen Punkt auf der Route fahren und dann der Route folgen, bis ich wieder an diesem Punkt angekommen bin. Ich hab's bis jetzt noch nicht geschafft. Wer weiß Rat?

Danke und viele Grüße
Ha-Pe

Benutzeravatar
AdventureMitch
Beiträge: 770
Registriert: Montag 12. Mai 2014, 20:48
Wohnort: bei Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: importierte route kann auf navi nicht gestartet werden

Beitrag von AdventureMitch » Montag 29. Juli 2019, 13:22

Hallo Ha-Pe,

probiere eine Rund-Route mit mehreren Wegpunkten. Also nicht nur Abbiegepunkte. Dann sollte es gehen.

Gruß Mitch
Autor von BaseCamp Handbuch, CustomMaps einfach erstellen, GPSMAP 62/64 und Oregon 6 Handbuch.
Hier: http://gps-anleitung.de
BaseCamp Seminar: http://outdoorgpsnavigation.info/bcs/
Besuche meinen GPS-Blog http://www.outdoorgpsnavigation.info/

hgooren
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 24. Juli 2019, 16:30

Re: importierte route kann auf navi nicht gestartet werden

Beitrag von hgooren » Mittwoch 7. August 2019, 11:44

Hallo Mitch,

danke für Deinen Tipp. In der importieren Route waren tatsächlich keine Wegpunkte gesetzt.
Habe sie in BaseCamp nachgetragen und dann die Route aus den (36) Wegpunkten neu berechnet.
Download aufs gpsmap 64s. Mit FIND die Route ausgewählt. LOS. Das Garmin führt mich bis zum ersten Wegpunkt der Route. Klasse!
Mit Ankunft an diesem Punkt endet aber das Routing und ich sehe die Route auch nicht mehr auf der Karte farblich markiert.
Wie kann ich dem Garmin verständlich machen, dass es (automatisch) den nächsten Wegpunkt auf der Route ansteuert und dann den nächsten usw.?

Besten Dank vorab

Viele Grüße
Ha-Pe

Internetleitung zu langsam oder nicht verfügbar? Sky-DSL bringt schnelles Netz auch ohne Kabel!

Neu! skyDSL BOX: Plug&Play netzwerkfähig für alle Betriebssysteme DSL Flat: Surfen ohne Limit, DSL Flatrate

Benutzeravatar
AdventureMitch
Beiträge: 770
Registriert: Montag 12. Mai 2014, 20:48
Wohnort: bei Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: importierte route kann auf navi nicht gestartet werden

Beitrag von AdventureMitch » Donnerstag 8. August 2019, 12:42

Hallo Ha-Pe,

da hast Du sicher nur den WP angesteuert.
Probiere es mit FIND Routen und dann deiner Route, dann sollte es klappen.

Gruß Mitch
Autor von BaseCamp Handbuch, CustomMaps einfach erstellen, GPSMAP 62/64 und Oregon 6 Handbuch.
Hier: http://gps-anleitung.de
BaseCamp Seminar: http://outdoorgpsnavigation.info/bcs/
Besuche meinen GPS-Blog http://www.outdoorgpsnavigation.info/

hgooren
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 24. Juli 2019, 16:30

Re: importierte route kann auf navi nicht gestartet werden

Beitrag von hgooren » Dienstag 27. August 2019, 17:54

Hallo Mitch,

danke für Deine schnelle Antwort. War doch wohl eine ganz andere Ursache, als ich dachte. Bin mit rationaler Vorgehensweise nicht weiter gekommen. Also: Zurückstellen auf Werkseinstellung!!! Einstellungen dann entlang Deiner Empfehlungen neu eingegeben. Garmin mit USB an PC verbunden. Mit BaseCamp 4.6.2 die Karte ans Gerät geschickt. Route downloaded. Anschließend FIND, Route, auswählen. Läuft!!
Im Kartenverwaltungsmenü von BaseCamp kam es mir wohl so vor, als wenn ich die OFM inkl. 3 Kopien auf dem Garmin warum auch immer installiert hätte. Abwegig., habe trotzdem die 3 Kopien gelöscht. Jedenfalls läuft es jetzt. Danke für Deine schnellen Tipps.

Grüße
Ha-Pe


Antworten

Zurück zu „GPSMAP 62 und 64 Serie“