Route am Gerät durch Wegpkt-Eingabe unbrauchbar gemacht

Alle Antworten zum Thema Routenplanung unter BaseCamp
Antworten
Sylvia
Beiträge: 1
Registriert: Montag 27. Mai 2019, 19:23

Route am Gerät durch Wegpkt-Eingabe unbrauchbar gemacht

Beitrag von Sylvia » Montag 27. Mai 2019, 19:44

Hallo, befinde mich seit gestern auf einer Fernwanderung. Hatte z.H. die Route eingegeben, in größeren Abschnitten und als Gesamtroute. In den ersten Abschnitt habe ich unterwegs einen Wegpunkt eingefügt, der wurde hintendran gehängt. Somit besteht der geplante Wanderwege jetzt nur noch aus 2 unbrauchbar en Linien. Den Wegpkt. habe ich wieder gelöscht, aber der Fehler scheint nicht rückgängig zu machen zu sein. Als Track habe ich diesen Abschnitt im Gerät, habe aber gerade gelesen, dass ich den am GPS-Gerät nicht in eine Route umwandeln kann. Blöd. Und bis die Gesamtroute beim Wandern geladen ist, dauert ewig. Gibt's eine Möglichkeit, meinen Fehler wieder auszubügeln? Die Technik überfordert mich............
Sylvia

Beginnen Sie jetzt Ihr Hörabenteuer

Beginnen Sie jetzt Ihr Hörabenteuer!

AdventureMitch
Beiträge: 747
Registriert: Montag 12. Mai 2014, 20:48
Wohnort: bei Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Route am Gerät durch Wegpkt-Eingabe unbrauchbar gemacht

Beitrag von AdventureMitch » Freitag 7. Juni 2019, 09:08

Hallo Sylvia,

leider kannst Du am GPS die Route nur bearbeiten, wenn sie ohne Profil, also direkt hinein geladen wurde.
Navigiere einfach den Track weiter und dann die nächste Tagesetappe wieder als Route.

liebe Grüße aus der Pfalz
Mitch
Autor von BaseCamp Handbuch, CustomMaps einfach erstellen, GPSMAP 62/64 und Oregon 6 Handbuch.
Hier: http://gps-anleitung.de
BaseCamp Seminar: http://outdoorgpsnavigation.info/bcs/
Besuche meinen GPS-Blog http://www.outdoorgpsnavigation.info/

Antworten

Zurück zu „Routenplanung“