Wie genau kann ich eigentlich mit dem Kompass einen Winkel b

Antworten
AdventureMitch

Wie genau kann ich eigentlich mit dem Kompass einen Winkel b

Beitrag von AdventureMitch »

Die Genauigkeit bei einem normalen Kompass liegt bei 3-5°, je nach Einteilung der Skala. Mit einer Direktpeil-Einrichtung kann man ca. 2° genau ablesen und mit einem Kompass-Fernglas kommt man auf eine Genauigkeit von ca. 1°.

WorkandTravel20.de der Weltreise-Podcast

!

dettherb
Beiträge: 148
Registriert: Sonntag 26. Juli 2015, 08:58
Wohnort: Bovenden

Re: Wie genau kann ich eigentlich mit dem Kompass einen Winkel b

Beitrag von dettherb »

welchen Kompass kann mir der / oder die Fachleute empfehlen?
zZ, einen Breithaupt Conat mit 64 Strich Teilung.
Er wird mehr zum Anpeilen weiter entfernter Ziele wie zB . Berge benötigt.
um dann an Hand der Karten die Marschzahl zu ermitteln.
Dazu ist meiner Meinung nach,dieses Modell nicht so gut geeignet.

mit Berg-Heil Grüßt:
Herbert
habe nur ein Gpsmap 64s

Benutzeravatar
AdventureMitch
Beiträge: 839
Registriert: Montag 12. Mai 2014, 20:48
Wohnort: bei Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Wie genau kann ich eigentlich mit dem Kompass einen Winkel b

Beitrag von AdventureMitch »

Hallo Herbert,

ich würde aktuell einen Silva Ranger S oder Expedition S nehmen.
Du kannst ihn hier finden:
https://amzn.to/2QXUq2r

Gruß Mitch
Autor von BaseCamp Handbuch, CustomMaps einfach erstellen, GPSMAP 62/64 und Oregon 6 Handbuch.
Hier: http://gps-anleitung.de
BaseCamp Seminar: http://outdoorgpsnavigation.info/bcs/
Besuche meinen GPS-Blog http://www.outdoorgpsnavigation.info/

dettherb
Beiträge: 148
Registriert: Sonntag 26. Juli 2015, 08:58
Wohnort: Bovenden

Re: Wie genau kann ich eigentlich mit dem Kompass einen Winkel b

Beitrag von dettherb »

Danke für die Auskunft,hat mir die Kaufentscheidung einfacher gemacht.
Bin dann bei dem Suunto MC 2G hängengeblieben.
Gibt es eine Möglichkeit,solch einen Kompass auf Genauigkeit zu überprüfen ?
Viele Grüße
Herbert
habe nur ein Gpsmap 64s

Benutzeravatar
AdventureMitch
Beiträge: 839
Registriert: Montag 12. Mai 2014, 20:48
Wohnort: bei Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Wie genau kann ich eigentlich mit dem Kompass einen Winkel b

Beitrag von AdventureMitch »

die Ablesegenauigkeit ist bei ca. 3-5°. Du kannst den Nordstern anpeilen oder auf einer Topo Karte eine Landmarke, die Du vorher gemessen hast.
Wenn Du es so machst wie ich es in den Videos zeige ist aber ein Fehler egal, weil ich nur die Peilung bestimme und das auf der Karte anlege. Damit heben sich die Fehler auf.

Gruß Mitch
Autor von BaseCamp Handbuch, CustomMaps einfach erstellen, GPSMAP 62/64 und Oregon 6 Handbuch.
Hier: http://gps-anleitung.de
BaseCamp Seminar: http://outdoorgpsnavigation.info/bcs/
Besuche meinen GPS-Blog http://www.outdoorgpsnavigation.info/

Internetleitung zu langsam oder nicht verfügbar? Sky-DSL bringt schnelles Netz auch ohne Kabel!

Neu! skyDSL BOX: Plug&Play netzwerkfähig für alle Betriebssysteme DSL Flat: Surfen ohne Limit, DSL Flatrate

dettherb
Beiträge: 148
Registriert: Sonntag 26. Juli 2015, 08:58
Wohnort: Bovenden

Re: Wie genau kann ich eigentlich mit dem Kompass einen Winkel b

Beitrag von dettherb »

Dank für den Tip
Bis dahin

Herbert
habe nur ein Gpsmap 64s


Antworten

Zurück zu „Kompass“