Menüpunkt Anzeige in GoogleEarth

Fragen und Antworten zu Google Earth
Antworten
petertransalp
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 27. Mai 2018, 21:27

Menüpunkt Anzeige in GoogleEarth

Beitrag von petertransalp » Sonntag 3. Juni 2018, 17:59

Mein BaseCamp zeigt unter dem Reiter "ansicht" gar keinen Menüpunkt Google Earth an.
Was ist zu unternehmen.
Danke für Info

WorkandTravel20.de der Weltreise-Podcast

!

Benutzeravatar
AdventureMitch
Beiträge: 763
Registriert: Montag 12. Mai 2014, 20:48
Wohnort: bei Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Menüpunkt GoogleEarth

Beitrag von AdventureMitch » Montag 4. Juni 2018, 14:54

Hallo Peter,

der Punkt entfällt ab BaseCamp Version 4.7.
Bereits seit der neuen Version von Google Earth (Fjühjahr 2018) wird diese Funktion leider nicht mehr unterstützt.

Gruß Mitch
Autor von BaseCamp Handbuch, CustomMaps einfach erstellen, GPSMAP 62/64 und Oregon 6 Handbuch.
Hier: http://gps-anleitung.de
BaseCamp Seminar: http://outdoorgpsnavigation.info/bcs/
Besuche meinen GPS-Blog http://www.outdoorgpsnavigation.info/

ajorysch
Beiträge: 8
Registriert: Samstag 13. Februar 2016, 20:46

Re: Menüpunkt Anzeige in GoogleEarth

Beitrag von ajorysch » Dienstag 24. Juli 2018, 21:22

Schade, was haben die Verantwortlichen sich wohl dabei gedacht?

Ich habe bis anhin, die in Base Camp geplanten Strecken, dann jeweils in Google Earth angeschaut und oft Strecken gefunden die mit einem normalen PW gar nicht zu fahren sind und konnte die Strecke dementsprechend anpassen, so dass ich im Urlaub z.B. nicht plötzlich vor einem Feldweg stand.

Leider gibt es jetzt diese Möglichkeit nicht mehr.
Mitch kennst Du eine Alternative, oder hast Du allenfalls noch eine Vorversion von Base Camp, damit ich mir diese wieder installieren könnte?

Nachtrag:
Ich habe für mich eine Lösung gefunden...
Zum Glück bietet BaseCamp noch die Möglichkeit nach kml zu exportieren; so kann ich eine gewünschte Tour exportieren und in Google Earth anschauen.
Warum einfach, wenn es kompliziert auch geht ;)

Gruss Armand


Antworten

Zurück zu „Google Earth“