[GPS-Tipp] Akkus im GpsMap oder Oregon aufladen

Antworten
mopedfahrer
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 24. April 2022, 16:17

[GPS-Tipp] Akkus im GpsMap oder Oregon aufladen

Beitrag von mopedfahrer »

Hallo,
mein Oregon 700 habe ich wetterbedingt schon etwa ein halbes Jahr in der Schubladen; neben meinen Hörgeräten...
Einige Einstellungen sind gemacht, Karten laden klappt auch schon irgendwie.
Was mich noch umtreibt, ist der hohe Stromverbrauch.
Da kam der aktuelle GPS-Tipp gerade rein. In 1-2 Foren haben ich mal gelesen, dass die Oregon wohl gerne in der Ladeelektronik
brutzeln.
Besteht da irgendeine Gefahr bei der Verwendung größerer Akkus?

LG, Mopedfahrer

WorkandTravel20.de der Weltreise-Podcast

!

Benutzeravatar
AdventureMitch
Beiträge: 962
Registriert: Montag 12. Mai 2014, 20:48
Wohnort: im Pfälzerwald
Kontaktdaten:

Re: [GPS-Tipp] Akkus im GpsMap oder Oregon aufladen

Beitrag von AdventureMitch »

Hallo Mopedfahrer,

bei mir funktioniert es mit den großen Akkus seit Jahren problemlos.

Gruß Mitch
Autor von BaseCamp Handbuch, CustomMaps einfach erstellen, GPSMAP 62/64 und Oregon 6 Handbuch.
Hier: http://gps-anleitung.de
BaseCamp Seminar: http://outdoorgpsnavigation.info/bcs/
Besuche meinen GPS-Blog http://www.outdoorgpsnavigation.info/
mopedfahrer
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 24. April 2022, 16:17

Re: [GPS-Tipp] Akkus im GpsMap oder Oregon aufladen

Beitrag von mopedfahrer »

Hallo Mitch,
vielen Dank für die Antwort...

Ich denke ich werde das auch probieren.
Und Danke für das Buch und die vielen Tipps

VG Mopedfahrer

Antworten

Zurück zu „Oregon 7er Serie 700,750“