Track auf 64s importieren

Fragen und Antworten zu Garmin GPSMAP 62 und GPSMAP 64
Antworten
matthiasschindler
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2024, 14:53

Track auf 64s importieren

Beitrag von matthiasschindler »

Hallo,
habe über meinen PC versucht Tracks auf mein Garmin 64s zu importieren. Unter gespeicherte Tracks auf dem Garmin waren schon 3 Tracks gespeichert und 1 Track konnte ich so zusätzlich dazu importieren. Weitere Tracks habe ich auf die gleiche Weise versucht zu importieren ohne Erfolg. GPX Datei auf die aktuellste Version von Garmin BaseCamp angepasst. Reiter Gerät - an Gerät senden und direkt auf Speicher von Garmin 64 s importiert. Ist die Speicherkapazität von Garmin 64s mit 4 gespeicherten Tracks schon aufgebraucht. Die GPX Datei stammt immer von der gleiche Quelle.

Auf Garmin 64s habe ich zudem eine Track auf archivierte Tracks verschoben. Will ich diesen Track aktivieren schaltet sich das 64s aus. Welchen Sinn hat dann die Datei archivierte Tracks vom 64s?

Gruß MS

WorkandTravel20.de der Weltreise-Podcast

!

Benutzeravatar
AdventureMitch
Beiträge: 984
Registriert: Montag 12. Mai 2014, 20:48
Wohnort: im Wohnmobil
Kontaktdaten:

Re: Track auf 64s importieren

Beitrag von AdventureMitch »

Hallo Matthias,

prüfe deine Einstellungen im GPS, manchmal sind die Geräte so eingestellt, dass die Tracks nicht angezeigt werden. Also in die Tracks Liste gehen und dort eventuell den jeweiligen Track auf sichtbar schalten.

Gruß Mitch
Autor von BaseCamp Handbuch, CustomMaps einfach erstellen, GPSMAP 62/64 und Oregon 6 Handbuch.
Hier: http://gps-anleitung.de
BaseCamp Seminar: http://outdoorgpsnavigation.info/bcs/
Besuche meinen GPS-Blog http://www.outdoorgpsnavigation.info/
matthiasschindler
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2024, 14:53

Re: Track auf 64s importieren

Beitrag von matthiasschindler »

Hallo Mitch,
habe keine Ahnung wie ich mit dem Garmin 64s unter gespeicherte Tracks importierte Tracks sichtbar machen kann, die unsichtbar sind. Wo ist der Reiter oder Menü auf dem 64s oder wie soll der Vorgang funktionieren? Habe auch dein Handbuch "GPSMAP 62 und 64 Handbuch: Einfach Touren planen und navigieren" auf Amazon erworben auf welcher Seite steht der Vorgang?

Gruß MS
Benutzeravatar
AdventureMitch
Beiträge: 984
Registriert: Montag 12. Mai 2014, 20:48
Wohnort: im Wohnmobil
Kontaktdaten:

Re: Track auf 64s importieren

Beitrag von AdventureMitch »

Hallo Matthias,

auf Seite 69 im Abschnitt "Track anzeigen" ist das beschrieben.
Hast Du schon das Update vom GPSMAP 62, 64, 65 Handbuch?
Falls nicht, sende mir bitte die Rechnung von Deinem Kauf.

Gruß Mitch
Autor von BaseCamp Handbuch, CustomMaps einfach erstellen, GPSMAP 62/64 und Oregon 6 Handbuch.
Hier: http://gps-anleitung.de
BaseCamp Seminar: http://outdoorgpsnavigation.info/bcs/
Besuche meinen GPS-Blog http://www.outdoorgpsnavigation.info/
matthiasschindler
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2024, 14:53

Re: Track auf 64s importieren

Beitrag von matthiasschindler »

Hallo Mitch,

werde mir die Seite 69 mal anschauen und wieder melden.
An welche E-Mail soll ich die Rechnung senden?

Gruß Matthias

Benutzeravatar
AdventureMitch
Beiträge: 984
Registriert: Montag 12. Mai 2014, 20:48
Wohnort: im Wohnmobil
Kontaktdaten:

Re: Track auf 64s importieren

Beitrag von AdventureMitch »

Hallo Matthias,

sende mir bitte die Rechnung an support-ät-GPS-Anleitung.de

Gruß Mitch
Autor von BaseCamp Handbuch, CustomMaps einfach erstellen, GPSMAP 62/64 und Oregon 6 Handbuch.
Hier: http://gps-anleitung.de
BaseCamp Seminar: http://outdoorgpsnavigation.info/bcs/
Besuche meinen GPS-Blog http://www.outdoorgpsnavigation.info/
matthiasschindler
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2024, 14:53

Re: Track auf 64s importieren

Beitrag von matthiasschindler »

Hallo Mitch,
Anfrage gelöst. Über Garmin muss die GPX über Gerät an weiteren Speicher gesendet werden, dann funktioniert der Import auf gespeicherte Trax.
Deine E-Mail-Adresse support-ät-GPS-Anleitung.de funktioniert nicht.
Falls weitere Fragen Kompass etc. auftauchen melde ich mich gerne wieder.
Gruß
Matthias

Antworten

Zurück zu „GPSMAP 62 und 64 Serie“