Hinweistext bei eigenen POIs erscheint im Gerät doppelt

Antworten
huberbaua
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 20:32

Hinweistext bei eigenen POIs erscheint im Gerät doppelt

Beitrag von huberbaua » Sonntag 8. Dezember 2013, 21:45

Hallo,
wenn ich mit POILoader eine .gpx Datei (diese enthält Einträge in den im Eingabefeld Hinweise teils mehrzeilige Texte von mir enthalten sind) auf das Gerät übertrage klappt dies super, jedoch wenn ich im Gerät die POIs aufrufe erscheint nach

Zieleingabe
Extras
Eigene POIs
z. B. Hotels
z. B. eines ausgewählt und dann auf \"Mehr\"

der Eintrag doppelt.

Was mache ich denn da falsch?

Zweite Frage:
Ich erstelle POIs mit mehrzeiligen Texten, w. o. aufgeführt in BC, z. B. auf meinem Laptop. Wenn ich diese Liste nun exportiere und diese .gpx Datei auf meinem anderen PC in BC importiere erscheint alles korrekt, aber die Texte im Feld Hinweise fehlen. Woran kann das liegen?

Freue mich auf Antworten.
Klaus


stocki
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 22. März 2015, 10:34

Re: Hinweistext bei eigenen POIs erscheint im Gerät doppelt

Beitrag von stocki » Sonntag 22. März 2015, 11:08

Ich habe das gleiche Problem, wenn ich die Wegpunkte mit mapSource oder wie jetzt mit Basecamp bearbeite. Bei BC wird der Beschreibungstext unter dem Reiter "Hinweise" eingefügt.
POI-DoppelterText.JPG
POI-DoppelterText.JPG (32.86 KiB) 2712 mal betrachtet
Der Text wird automatisch in folgende Datenfelder der GPX-Datei eingefügt. Diese sind:
<cmt>eigener Text</cmt>
<desc>eigener Text</desc>

Wird mit POI-Loader die *.GPI-Datei erzeugt und aufs Navi geschaut was kommt: wie erwartet derselbe Text doppelt hintereinander.

Ich habe noch keine Möglichkeit gefunden, das in MS oder BC zu unterbinden. Anscheinend ist das von Garmin auch nicht gewollt, die wollen ihre eigene Dienstleistung für solche Fälle verkaufen. Das es wohl ginge ist klar und kann bei den "Tourenfahrer Hotels" gut angeschaut werden. (TF-Partnerhäuser 2014.gpi). Die von TF lassen die umfangreichen Beschreibungstexte - plus Foto - dort einpflegen und erhalten von Garmin das fertige Produkt. Hier der Link dazu: http://www.tourenfahrer.de/index.php?id=1400

Aber dem Normalkunden bliebe wohl nur der umständliche Weg, die GPX-Datei in einem guten Editor von dem doppelten Text zu befreien und dann mit dem POI-Loader herzustellen. Wenn nur einige Wegpunkte anstehen, geht das aber wenn ich meine Sammlung so laufend pflegen und erweitern will dann schmeißt man irgendwann das Handtuch.

Oder gibt es doch jemanden in der ganzen Forenlandschaft, der das schon positiv gelöst hat? Ich würde mich über Anworten freuen, auch wenns darauf hinaus liefe, dass ich wohl zu bescheuert bin, das zu kapieren.

stocki
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 22. März 2015, 10:34

Re: Hinweistext bei eigenen POIs erscheint im Gerät doppelt

Beitrag von stocki » Donnerstag 16. April 2015, 21:46

Inzwischen habe ich in anderen Foren die Lösung erhalten.

Ganz einfach: den Text, den ich - in MS unter Kommentar, bzw. Hinweise in BC - eingebe, mit </htlm> beenden. Dann bringt der POI-Loader in der GPI-Datei diesen Text nicht mehr doppelt hintereinander.

Das mit dem eigenen Editor ist auf Dauer nicht durchzuhalten, weil extrem mühsam und viel zu aufwendig. Mit BaseCamp lassen sich die POI besser verwalten, vor allem auch einfacher verändern. Die Auswahl mehrerer WP erlaubt da ein rationelles bearbeiten.

Aber alles kann man nicht haben. Und letztlich soll die Strecke auf der Strasse gefahren werden, nicht in MapSource oder BaseCamp am Bildschirm.

Anton Rist
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 14. Mai 2016, 10:30

Re: Hinweistext bei eigenen POIs erscheint im Gerät doppelt

Beitrag von Anton Rist » Dienstag 22. August 2017, 13:26

Hallo,
Motorrad Navigator 5,auf einer Route,
mein Problem bei einem Stop sie z.b tanken, pause, o.ä.
Beim fortsetzen der Route werde ich gefragt
Von welchem Wegpunkt aus die Route fortgesetzt werden soll?
Das weiss ich doch auch nicht mehr, bei diesen vielen wegpunkten die man setzt!
Warum nimmt er nicht ein face den letzten Punkt und fährt die Route weiter ab.
ISt für. Mich nicht nachvollziebar und unsinnig.
Gibt Es einen Trick dass Das in Der normalen reihenfolge abläuft?
Ich KOCHE jedesmahl !!!!!
Danke für Tips!
Serves, Anton

Benutzeravatar
AdventureMitch
Beiträge: 709
Registriert: Montag 12. Mai 2014, 20:48
Wohnort: bei Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Hinweistext bei eigenen POIs erscheint im Gerät doppelt

Beitrag von AdventureMitch » Sonntag 27. August 2017, 16:28

Hallo Anton,

normalerweise lässt Du die Route einfach aktiv und nach dem Einschalten wird sie weiter navigiert.

Gruß Mitch
Autor von BaseCamp Handbuch, CustomMaps einfach erstellen, GPSMAP 62/64 und Oregon 6 Handbuch.
Hier: http://gps-anleitung.de
BaseCamp Seminar: http://outdoorgpsnavigation.info/bcs/
Besuche meinen GPS-Blog http://www.outdoorgpsnavigation.info/


Antworten

Zurück zu „POI und Wegpunkte“